Corona Update 1 © WinterHoerl

Corona Update - Normalisierung im Trainingsalltag

28.05.2020

Für das österreichische Beachvolleyballnationalteam waren die letzten vier Trainingswochen sehr interessant. Es gab zahlreiche „Corona Spezialauflagen“, wie zwei Meter Abstand zum Gegner und Mitspieler. Dies machte es den Teams nicht gerade leicht und man musste teilweise sehr kreativ werden, um Übungen zu finden die den „Corona Regeln“ gerecht wurden.

Seit gestern durften die Nationalteams, darunter das Team Winter/Hörl, erstmal wieder „normal“ trainieren, das heißt mit Block und keiner Abstandsbeschränkung.

ÖMS 1 © Pro Beach Battle

Staatsmeisterschaften in Litzlberg

27.08.2019

Die Österreichischen Meisterschaften finden seit 2014 am wunderschönen Attersee statt. In anderen Teamkonstellationen konnte sich Tobi schon den Vizestaatsmeistertitel und Julian den Staatsmeistertitel hier sichern. Die beiden waren als Nummer vier gesetzt und verloren in der zweiten Runde gegen ein Überraschungsteam aus Kärnten. In der Hoffnungsrunde verloren sie gegen die Vizeweltmeister Doppler/Horst denkbar knapp und mussten sich mit Rang 7 zufrieden geben.